scalp - media4music - since 1994
puderstr.6, d-12435 berlin, +49 (0)30 53210945, crew@scalp.de

Urban CD Extra

10 Apr 1998

Der Urban Navigator war ab 1998 für ca. 2-3 Jahre auf allen Urban-Singles als Bonus-Datatrack enthalten (Format: CD-Extra, Mac + Pc kompatibel).
Die Fotos auf dieser Seite zeigen eine Sonderedition zum Moment der Ersterscheinung, sonst wies ein Sticker darauf hin (siehe Vengaboys Single).
Bezogen auf das jeweilige Release bekam man Videos, Fotos, Biographie etc. zum Künstler mitgeliefert und allgemeine Infos / Goodies vom Label (siehe 2-5).
Nach dem Starten der CD befand man sich in einem QuickTime-VR Panorama - der Urbanstreet - mit verschiedenen anklickbaren Hotspots.
Diese Hotspots waren zur Sicherheit noch einmal in einer Subnavigation rechts im grünen Interface entahlten.

Menüpunkte waren:

(1) - Künstlerbezogene Materialien (Video, Fotos, Bio, etc.)

(2) - Der Recordshop mit komplettem(!) Urban-Katalog + Suchfunktionen.
Audiopreview + Kaufoption wurden leider nicht bewilligt, sonst hätten wir einen "iTunes"-Store schon 1998 gehabt!
Begrüsst wurde man durch die nette DJane Minh. Hinweise zur Eingabe gab sie gerne, freche Anfragen wurden verbal harsch zurückgewiesen.
Die Suchergebnisse erschienen als Liste, bei Klick auf ein Ergebnis präsentierte Minh seelenruhig das Cover (Bluekeytechnik). Danke Minh!

(3) - Der Urbanwear-Waschsalon mit Panorama + Hotspots zu den einzelnen Produkten die man per funktionierendem Shopsystem bestellen konnte.
Präsentiert wurden die einzelnen Items von jungen berliner Models: Philip, Jackie, Timo, Jana, David und Delta.
Nur die kultige UrbanTasche war herrenlos :)
Hinweis: Die verlinkten QTVR-Movies lassen sich per Mausbewegung (rechts-links oder oben-unten) interagieren.

(4) - Das Planetarium-Panorama mit Vorschau auf den optional installierbaren Screensaver (UrbanLogo).

(5) - Der Online-Counter mit Preview der damaligen Motor-Website.

Einen Abspann gab's natürlich auch ;)


< back